* Promises *

 

 

Poser © Schnegge ~ http://schneggesscraps.blogspot.com

Deko © Mar

 

Das Original Tutorial findest Du mit einem

Klick auf den Banner

 

 

Dieses Tut durfte ich mit Erlaubnis von Mar

ins Deutsche übersetzen

Das Copyright des Originals liegt bei Mar

Thank you very much Mar for allowing me

to translate your wonderfull Tutorials

 

Leider gibt es die Seite von Mar nicht mehr

Ich werde meine Übersetzungen aber online lassen

Sollte jemand ein Problem damit haben, bitte um eine Mail

 

Was benötigst Du dazu:

PSP: Download einer 30 Tage Testversion

Ich habe dieses Tutorial mit PSP 9 geschrieben

Die mit dem Material

Suche Dir eine Tube, die Du für dieses Tutorial verwenden willst

 

Alles, das Du in der Zip vorfindest, wurde von Mar erstellt

Respektiere ihre Arbeit, es ist NICHT erlaubt

den Dateinamen zu ändern oder das Material weiterzuleiten

 

Öffne alle Tubes aus der Zip in PSP

 

Hast Du alles??

Dann lass uns beginnen!!

Viel Spass und gutes Gelingen!!

 

Öffne ein neues, transparentes Bild 400 x 400 Pixel

und fülle es mit Weiß

 

Ebene > Neue Rasterebene

Fülle diese Ebene mit einer schönen Farbe aus Deiner Tube

 

Nun solltest Du "MD-Promises-Mask.jpg" aus der Zip

in PSP geöffnet und minimiert haben

 

Ebenen > Neue Maskenebene > Aus Bild

 

Suche hier nun "MD-Promises-Mask.jpg"

 

 

Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

Ich habe nun eine Tube von "Schnegge" genommen

 

Kopiere die Tube

Zurück zu Deinem Bild

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

 

Anpassen > Farbton und Sättigung > Kolorieren

 

 

Anmerkung:

Beachte jedoch die Nutzungsbedingungen des Künstlers,

ob er es erlaubt!!!

Ich habe meine Tube NICHT koloriert

 

Platziere sie mit nach links

 

 

Aktiviere und kopiere nun "MD-Ribbon.psp"

Mar hat dieses Band selbst in PSP erstellt

 

Zurück zu dem Bild

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

 

Platziere es mit an den oberen Rand des Bildes

 

Dieses Band habe ich nun koloriert

 

Ebenen > Duplizieren

Bild > Horizontal spiegeln

 

Aktiviere und kopiere "MD-Chain.psp"

 

Zurück zu dem Bild

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

 

Platziere es in der Mitte des oberen Bandes

 

Auch die Perlen habe ich koloriert

 

Ebenen > Duplizieren

Bild > Horizontal spiegeln

 

Aktiviere und kopiere "MD-Fan.psp"

 

Den Fächer habe ich ebenfalls koloriert

 

Zurück zu dem Bild

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

 

Platziere es mit links von der Braut

 

Bild > Drehen > Frei drehen

 

 

Ändere die Deckfähigkeit dieser Ebene in der Ebenenpalette auf 60

 

Aktiviere und kopiere "MD-Pin.psp"

 

Zurück zum Bild

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

 

Platziere es mit in die kleine Öffnung unten am Fächer

 

Ebenen > Einbinden > Sichtbare zusammenfassen

 

Wenn alles richtig ist, sollte es nun so aussehen

 

 

Aktiviere und kopiere "MD-Chain-2.psp

 

Zurück zum Bild

 

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

Platziere es mit an den oberen Rand des Bildes

Achte darauf, das es genau in der Mitte des Bildes ist

 

 

(Ich habe hier und den Wert bei y auf 25 gestellt

so ist es schön zentriert geblieben)

 

Ebenen > Duplizieren

Bild > Horizontal spiegeln

 

Aktiviere und kopiere "MD-Heart.psp"

 

Zurück zum Bild

 

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

Platziere es mit wie im Screen gezeigt

Achte darauf, das es an der zwölften Perle hängt

 

Das Herz an der Kette habe ich auch koloriert

 

 

Aktiviere nun das Bild "MD-Alpha.psp"

Überlege eine Text, den Du gestalten willst.

Ich habe wie Mar "Promises" gewählt

 

Auch das Alpha habe ich koloriert,

bevor ich die Buchstaben ausgeschnitten haben

 

Aktiviere Rechteck (Randschärfe 0)

und markiere damit den ersten Buchstaben,

den Du verwenden willst

Ich nehme also "P"

Anmerkung: Es gibt hier hellere und dunklere Buchstaben zur Auswahl

Ich beginne mit einem dunklen Buchstaben

 

 

Kopiere den Buchstaben und kehre zum Bild zurück

 

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

 

Platziere mit oberhalb de zweiten Perlenkette

 

 

Bild > Drehen > Frei drehen > 25° nach links

 

Zurück zum Buchstaben Bild

Markiere nun den nächsten Buchstaben

Du kannst abwechselnd helle und dunkle Buchstaben nehmen

Ich bin dem Beispiel von Mar gefolgt und habe mich

für das helle "R" entschieden

 

Kopiere den gewählten Buchstaben

 und wechsle wieder zu Deinem Bild

 

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

 

Platziere mit neben den ersten Buchstaben

Überlege, ob Du den Buchstaben drehen willst oder nicht

Wenn Du alle Buchstaben drehen willst,

dann wechsle nun von links zu rechts

Drehe die Buchstaben zwischen 10 und 25 Grad

Ich habe wie Mar, das "R" um 10° nach rechts gedreht

 

 

Wiederhole dies mit allen Buchstaben,

die Du für Dein Wort benötigst

Hier mein Ergebnis:

 

 

Bist Du zufrieden, dann....

Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

Bild > Rand hinzufügen > 10 Pixel, symmetrisch > Farbe, die nicht im Bild vorkommt

 

Markiere den Rand mit dem (Randschärfe 0)

 

Stelle die Hintergrundfarbe auf Muster

Suche hier nun "MD-Promis-Pattern.jpg" aus der Zip

Textur nicht aktiviert (=blaue Hand)

 

 

Fülle die Auswahl mit dem Muster

(Auswahlmodus des > Keine)

 

Das Muster von dem Rand habe ich auch koloriert

 

Auswahl > Auswahl aufheben

 

Aktiviere und kopiere "MD-Chain-3.psp"

 

Zurück zum Bild

 

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

 

Auch das habe ich koloriert

 

Platziere die kleine Perlenkette mit

wie im Screen gezeigt

 

 

Ebenen > Duplizieren

Bild > Vertikal spiegeln

 

Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

Gratuliere, Dein "Promises" Tag ist fertig

Ich hoffe, Du konntest etwas lernen und es hat Dir Spass gemacht

Danke, das Du dieses Tutorial versucht hast

 

Füge noch den Copy Hinweis des Künstlers und Dein Wasserzeichen ein

 

Bei Fragen oder Problemen schreibe mir eine Mail an

 

 

* Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Dein fertiges Werk sehen dürfte *

Schicke es mir dazu bitte an oben genannte Mail

und ich werde es hier posten

Es muss ein Copy Hinweis des Künstlers auf dem Bild sein!!!

Andernfalls werde ich es nicht posten

 

Dieses Tutorial wurde von Mar geschrieben und entworfen.

Das © des Originals liegt bei Mar

Das © der Übersetzung liegt bei mir

Dieses Tutorial darf nicht zu irgendeinem Zweck verändert

als Download angeboten werden ohne dem Original - Tutorial folgen.

 

© des Originals by Mar 2007

© der Übersetzung by Angela 2007

03-04-2007