* Georgina *

 

Poser Render by Kreahexe ~ http://posertuben.kreahexe.de

Deko von "Winni Design" und "Itazura"

Corner von "PrettyJu"

 

Das Original Tutorial ist von Marga

Vielen lieben Dank für die Erlaubnis, Deine tollen Tutorials zu übersetzen

Thanks for permission to translate your beauty Tutorials

Leider hat Marga dieses Tutorial nicht mehr online

Ich habe aber die Erlaubnis, es hier zu lassen

Danke dafür, liebe Marga

 

Für dieses Tutorial benötigst Du:

Eine oder zwei Frauen Tubes,

3 Dekotubes, einen Corner

und 

In der Zip enthalten sind .gif Dateien,

die "Linienstilart Punkte"

entpacke diese in den Psp Ordner "Linienstilarten"

und die Form "Sprechblase 05"

Diese entpacke in den Psp Ordner "Formen"

 

Öffne alle Tubes in Psp

 

Hier zur Orientierung meine Dekotubes

 

 

Filter:

Simple

Screenworks

 

Stelle die Vordergrundfarbe auf weiß

und die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus Deiner gewählten Tube

Im Feld der Vordergrundfarbe suche ein Silbermuster

 

1. Öffne ein neues, transparentes Bild 600 x 500 Pixel

(Marga hat ihr Bild später verkleinert,

das gefällt mir aber nicht so gut, daher habe ich mein Blatt

gleich zu Beginn nur 520 x 420 Pixel gemacht)

Erstelle im Feld der Hintergrundfarbe folgenden Farbverlauf

 

 

2. Aktivere das Formenwerkzeug und suche "Sprechblase 5"

Haken bei "Als Vektor erstellen"

als Linienstilart stelle "Punkte" ein > Stärke 3

 

3. Ziehe nun diese Form im Bild oben von links nach rechts im Bild

Marga hat es in der Höhe über 2 Kästchen gemacht

Mir war das zu klein, ich habe es über 3 Kästchen in der Höhe gemacht

Ebenen > In Rasterebene umwandeln

 

4. Effekte > Kanteneffekte > Nachzeichnen

 

5. Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

 

 

Ebenen > Duplizieren

Bild > Horizontal spiegeln

 

6. Öffne ein neues Blatt 8 x 195 Pixel

Ändere den Farbverlauf auf "Linear > Winkel 0 > Wiederholungen 11"

Fülle das kleine Blatt damit

 

Setze beim Farbverlauf den Haken bei Umkehren

Aktiviere das Auswahlwerkzeug Rechteck > Benutzerdefinierte Auswahl

Oben - 0 > Unten - 195

Links - 1 > Rechts - 7

Füllen mit dem Farbverlauf

 

Nimm beim Farbverlauf den Haken bei Umkehren wieder raus

Ändere die Benutzerdefinierte Auswahl auf

Links - 2 > Rechts - 6

Oben und unten bleibt gleich

Fülle das die Auswahl

Auswahl > Auswahl aufheben

 

Kopiere diesen Balken nun

Füge ihn im Bild als neue Ebene ein

Ebenen > Anordnen > Nach unten verschieben

Und nochmal

Ebenen > Anordnen > Nach unten verschieben

Platziere diese Tube wie im Screen gezeigt

 

 

7. Aktiviere das Formenwerkzeug

Einstellungen wie in Punkt 2 ändere nur die Form auf Rechteck

Beginne ein Kästchen vom linken Rand entfernt

Ziehe das Rechteck über 11 Kästchen in der Höhe und in der Breite

(Da ich mein Blatt zu Beginn kleiner geöffnet habe,

hab ich hier 3 Kästchen vom linken Rand begonnen und

nur 9 Kästchen in Höhe und Breite gemacht)

Ebenen > In Rasterebene umwandeln

 

8. Effekte > Kanteneffekte > Nachzeichnen

 

9. Aktiviere das Auswahlwerkzeug Rechteck und ziehe eine Auswahl um den inneren Teil der Form

 

 

10. Anpassen > Bildunschärfe > Gaußscher Weichzeichner > Radius 10

Aktiviere und kopiere die gewählte Tube

Zurück zum Bild

Verkleinere sie und Platziere sie wie es Dir gefällt in dem Rechteck

Auswahl > Umkehren

Drücke die Entfernen Taste

Auswahl > Auswahl aufheben

 

11. Ändere den Farbverlauf wie im Screen gezeigt

 

 

Ebenen > Neue Rasterebene

Fülle diese Ebene mit dem Farbverlauf

 

12. Ebenen > Anordnen > An letzte Stelle verschieben

Aktiviere und kopiere eine Dekotube

(ich habe eine von Winni Design, zu sehen in der Mitte meines Bildes)

Aktiviere in der Ebenenpalette die oberste Ebene

 

13. Aktiviere und kopiere Deine gewählte Tube

(die selbe nochmal oder eine andere)

Zurück zum Bild

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

Passe die Tube in der Größe an das Bild an

Verschiebe die Tube nach rechts im Bild

 

14. Aktiviere eine weitere Dekotube

(in meinem Bild der Ring, ebenfalls von Winni Design)

Bearbeiten > Kopieren

Zurück zum Bild

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

Anpassen > Farbton und Sättigung > Kolorieren

Stelle beide Werte auf 0

Passe die Größe dieser Deko an das Bild an

Anpassen > Schärfe > Scharfzeichnen

Verschiebe sie in die rechte untere Ecke

 

15. Nun noch eine letzte Dekotube

(bei mir ein Sternenbogen von Itazura)

Platziere diese Tube wie im Screen gezeigt

 

 

16. Bist Du mit der Anordnung aller Elemente zufrieden?

Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

17. Bild > Größe ändern > 400 Pixel in der Breite

Anmerkung: Ich habe mein Bild nicht verkleinert!!!

 

18. Bild > Rand hinzufügen > 2 Pixel, symmetrisch > Farbe die nicht im Bild vorkommt

Markiere den Rand mit dem Zauberstab und fülle ihn mit dem Silbermuster

Auswahl > Auswahl aufheben

 

19. Bild > Rand hinzufügen > 5 Pixel, symmetrisch > Farbe die nicht im Bild vorkommt

Markiere den Rand mit dem Zauberstab und fülle ihn mit dem Farbverlauf

Effekt > Plugins > Screen Works > Pin hole

Effekte > Kanteneffekte > Nachzeichnen

Auswahl > Auswahl aufheben

 

20. Bild > Rand hinzufügen > 2 Pixel, symmetrisch > Farbe die nicht im Bild vorkommt

Markiere den Rand mit dem Zauberstab und fülle ihn mit dem Silbermuster

Auswahl > Auswahl aufheben

 

21. Bild > Rand hinzufügen > 20 Pixel, symmetrisch > Farbe die nicht im Bild vorkommt

Markiere den Rand mit dem Zauberstab und fülle ihn mit dem Farbverlauf

Auswahl > Auswahl aufheben

 

22. Wiederhole die Punkte 18 - 19 - 20

 

23. Aktiviere und kopiere den gewählten Corner

Passe die Größe an das Bild an

Platziere den Corner links in die obere Ecke

(Ich habe noch Schlagschatten angewendet)

Effekte > Plugins > Simple > Top Left Mirror

 

24. Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

25. Marga hat ihr Bild jetzt auf 400 Pixel in der Breite verkleinert

ich habe meines nicht verkleinert,

da ich ja zu Beginn ein kleineres Blatt geöffnet habe

 

Füge nun noch den Copy Hinweis des Künstlers und Dein Wasserzeichen ein

Das war es auch schon

Speichern als .jpg

 

Wenn Du willst, kannst Du das Bild noch Animieren

Bearbeiten > Kopieren

Öffne den Animationsshop

 

26. Bearbeiten > Einfügen > Als neue Animation

Gehe nun auf Bearbeiten > Duplizieren

So oft, bis Du 4 Bilder hast

Markiere das erste Bild

Bearbeiten > Alle auswählen

 

Öffne die Animationen aus der Zip

Platziere die Animationen wie es Dir gefällt

 

 

Gehe dazu bei jeder auf "Bearbeiten > Alles Auswählen"

Klicke in das erste der Bildchen und ziehe mit gedrückter linker Maustaste

in das erste Bild, das wir eben erstellt haben, an eine Stelle die Dir gefällt,

lass die linke Maustaste los

(Willst Du eine Animation mehrmals einfügen,

Aktiviere diese und gehe auf "Bearbeiten > Rückgängig"

so ist die Animation wieder da, bleibt aber auch im großen Bild)

 

Auf diese Weise fügst Du nun alle Animationen ein

 

Wenn Du zufrieden bist

Datei > Speichern unter...

 

Das war es auch schon

 

Ich hoffe, es hat Dir Spass gemacht

 

Bei Fragen oder Problemen schreibe mir eine Mail an

 

 

* Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Dein fertiges Werk sehen dürfte *

Schicke es mir dazu bitte an oben genannte Mail

und ich werde es hier posten

Es muss ein Copy Hinweis des Künstlers auf dem Bild sein!!!

Andernfalls werde ich es nicht posten

 

© des Original by Marga

© der Übersetzung by Angela

10. 07. 2008