* Jalousie Effekt Letter *

 

 

Schmetterling © by Sanie ~ http://creationbysanie.blogspot.com

Aus dem Scrap Kit "Play"

 

Das Original Tutorial findest Du hier

 

 

Dieses Tutorial durfte ich mit Erlaubnis von Tricia

ins Deutsche übersetzen

Das Copyright des Originals liegt bei Tricia

 

Thank you very much for allowing me

to translate your wonderfull Tutorials

 

Dazu benötigst Du:

Paint Shop Pro

Ich habe diese Tutorial mit PSP 9 geschrieben

Filter: Simple

 

Ein Tube Deiner Wahl

Dieses Tutorial kann auch mit einem Bild erstellt werden

 

Lass uns beginnen

Viel Spass und gutes Gelingen!!

 

1. Öffne die gewählte Tube in PSP

Dupliziere sie und schließe das Original

 

2. Ändere die Größe der längsten Seite auf 175 Pixel

Bearbeiten > Kopieren

 

3. Zum erstellen dieses Rahmens benötigen wir 3 Farben

Eine dunklere Vordergrundfarbe aus Deiner Tube

und eine hellere Hintergrundfarbe

diese beiden Farben sollten miteinander harmonieren

Als dritte Farbe ist am besten Weiß

 

4. Öffne ein neues, transparentes Bild 180 x 180 Pixel

 

5. Fülle es mit der hellen Hintergrundfarbe

 

6. Effekte > Textureffekte > Jalousie

 

 

Farbe ist die dunkle Vordergrundfarbe

 

7. Effekte > 3D-Effekte > Innenfase

 

 

8. Kopiere Deine Tube

Zurück zum Hintergrund

 

9. Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

 

10. Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

 

 

11. Ebenen > Einbinden > Sichtbare zusammenfassen

 

12. Bild > Leinwandgröße > 260 x 260 Pixel, zentriert > Mitte

 

13. Ebene > Neue Rasterebene

 

14. Aktiviere das Auswahlwerkzeug > Benutzerdefinierte Auswahl

 

 

15. Fülle die Auswahl mit der dunklen Vordergrundfarbe

 

16. Auswahl > Alles auswählen

 

17. Auswahl > Ändern > Verkleinern um 20 Pixel

 

18. Auswahl > Umkehren

 

19. Fülle die Auswahl mit der dunklen Vordergrundfarbe

 

20. Auswahl > Auswahl aufheben

 

21. Effekte > Plugins > Simple > Top Left Mirror

 

22. Effekte > Textureffekte > Jalousie

als Farbe nimmst Du nun die helle Hintergrundfarbe

 

23. Effekte > 3D-Effekte > Innenfase

 

 

24. Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

 

 

25. Ebenen > Neue Rasterebene

 

26. Fülle diese mit Weiß

 

27. Effekte > Textureffekte > Jalousie

 

 

28. Ebenen > Anordnen > An letzte Stelle verschieben

 

29. Aktiviere nun die mittlere Ebene (Tubeebene)

Wende auch hier den Schlagschatten aus Punkt 24 an

 

30. Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

31. Bild > Rand hinzufügen

Übernimm bitte die Einstellungen vom Screen

(Verwende eine Farbe, die nicht in Deinem Bild vorkommt!!!)

 

 

32. Ebenen > Hintergrundebene umwandeln

 

33. Aktiviere den Zauberstab mit folgenden Einstellungen

 

 

Markiere damit den grünen Rand

34. Drücke auf der Tastatur die Entfernen Taste

 

35. Auswahl > Umwandeln in Ebene

 

36. Fülle die Ebene mit der hellen Hintergrundfarbe

 

37. Effekte > Plugins > Simple > Top Left Mirror

 

38. Auswahl > Auswahl aufheben

 

39. Bild > Horizontal spiegeln

(schaut komisch aus, aber passt schon)

 

40. Effekte > Textureffekte > Jalousie

 

 

41. Effekte > 3D-Effekte > Innenfase

übernimm die Einstellung von vorhin

 

42. Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

Einstellung wie vorhin

 

43. Ebenen > Anordnen > Nach unten verschieben

 

44. Ebenen > Neue Rasterebene

 

45. Füllen mit weiß

 

46. Effekte > Textureffekte > Jalousie

 

 

47. Ebenen > Anordnen > Nach unten verschieben

 

48. Aktiviere die Tubeebene

Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

übernimm die Einstellungen von vorhin

 

49. Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

50. Bild > Rand hinzufügen

siehe Screen

 

 

51. Ebenen > Hintergrundebene umwandeln

 

52. Markiere den grünen Rand mit dem Zauberstab

Einstellungen wie vorhin

 

53. Drücke die Entfernen Taste auf der Tastatur

 

54. Auswahl > Umwandeln in Ebene

 

55. Fülle die Auswahl mit der dunklen Vordergrundfarbe

 

56. Effekte > Plugins > Simple > Top Left Mirror

 

57. Auswahl > Auswahl aufheben

 

58. Bild > Vertikal spiegeln

 

59. Effekte > Textureffekte > Jalousie

 

 

Farbe ist hier die Hintergrundfarbe

 

60. Effekte > 3D-Effekte > Innenfase

übernimm die Einstellung von vorhin

 

61. Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

Einstellung wie vorhin

 

62. Ebenen > Anordnen > Nach unten verschieben

 

63. Ebenen > Neue Rasterebene

 

64. Fülle diese mit weiß

 

65. Effekte > Textureffekte > Jalousie

 

 

66. Ebenen > Anordnen > Nach unten verschieben

 

67. Aktiviere die Tubenebene

Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

übernimm die Einstellungen von vorhin

 

68. Ebenen > Einbinden > Sichtbare zusammenfassen

 

69. Bild > Leinwandgröße > 460 x 460 Pixel > Mitte, zentriert

 

70. Ebenen > Neue Rasterebene

 

71. Aktiviere das Auswahlwerkzeug > Benuterdefinierte Auswahl

 

 

72. Fülle die Auswahl mit der hellen Hintergrundfarbe

 

73. Auswahl > Alles auswählen

 

74. Auswahl > Ändern > Verkleinern um 20 Pixel

 

75. Auswahl > Umkehren

 

76. Fülle die Auswahl mit der hellen Hintergrundfarbe

 

77. Auswahl > Auswahl aufheben

 

78. Effekte > Plugins > Simple > Top Left Mirror

 

79. Effekte > Textureffekte > Jalousie

 

 

80. Effekte > 3D-Effekte > Innenfase

Einstellungen wie vorhin

 

81. Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

Einstellungen wie vorhin

 

82. Ebenen > Neue Rasterebene

 

83. Fülle diese mit weiß

 

84. Effekte > Textureffekte > Jalousie

 

 

85. Ebenen > Anordnen > An letzte Stelle verschieben

 

86. Aktiviere die Tubeebene

Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

Einstellungen wie vorhin

 

87. Ebenen > Neue Rasterebene

Füge hier das Copy des Künstlers und Dein Wasserzeichen ein

 

88. Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

Dein Rahmenbild ist nun fertig

Die Größe ist nun 460 x 460 Pixel

Es ist nicht empfehlenswert, die Größe nun zu ändern

Wenn Du ein kleineres Bild haben willst,

dann sollte die Bildgröße schon zu Beginn kleiner sein

Speichere das Bild als .jpg mit einer Komprimierung von 25

 

Nicht schließen, wir brauchen es noch!!

 

Nun machen wir die Seitenborder und den Letter Hintergrund

 

a. Dein Bild ist noch geöffnet

 

b. Erstelle nun mit dem Auswahlwerkzeug eine Auswahl

Ich habe dazu die Benutzerdefinierte Auswahl

mit folgenden Einstellungen genommen

Du kannst die Einstellung übernehmen,

wenn Dein Bild auch die 460 x 460 Pixel hat

 

 

So sollte es nun aussehen

 

 

c. Bearbeiten > Kopieren

 

d. Bearbeiten > Einfügen > Als neues Bild einfügen

 

e. Bild > Leinwandgröße

 

 

Die Höhe soll gleich bleiben

Die Breite verdoppeln

 

f. Mit dem Zauberstab markiere nun die transparente Fläche

 

g. Auswahl > Umwandeln in Ebene

 

h. Fülle die Auswahl mit weiß

 

í. Effekte > Textureffekte > Jalousie

 

 

Achte darauf, das KEIN Haken bei Horizontal ist!!

 

j. Auswahl > Auswahl aufheben

 

k. Bild > Leinwandgröße

Ändere die Breite nun auf 60 Pixel,

Höhe bleibt die Gleiche

 

l. Aktiviere die untere Ebene (den bunten Border)

Ebenen > Duplizieren

 

m. Bild > Vertikal spiegeln

 

n. Ebenen > Einbinden > Sichtbare zusammenfassen

 

 

o. Bild > Leinwandgröße

Ändere nun die Breite auf 1024 (1260)

Bild > Links, zentriert

 

p. Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

 

 

q. Effekte > Bildeffekte > Nahtlos Kacheln

!!Die Schattenebene muss aktiv sein!!

 

 

r. Ebenen > Einbinden > Sichtbare zusammenfassen

 

s. Ebenen > Duplizieren

 

t. Bild > Vertikal spiegeln

 

u. Ebenen > Neue Rasterebene

Fülle diese mit weiß

 

v. Effekte > Textureffekte > Jalousie

 

 

!!!Anmerkung: Ich habe bei Schritt "u" mit meiner hellen Farbe gefüllt

und Schritt "v" weggelassen, wegen der bessern Lesbarkeit in der Mail!!!

 

w. Ebenen > Anordnen > An letzte Stelle verschieben

 

x. Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

Dein Hintergrund ist nun auch fertig

 

 

Speichere ihn mit einer Komprimierung von 25

 

Im Letter Creator füge den Hintergrund nun im Raster "Text"

mit Aufteilung ein

Passe die Schrift an, rücke sie links und rechts passend ein

 

Das Bild kommt im Raster "Kopfzeile" zentriert

Wenn Du in der Fußzeile dann auch noch einen Link

zu diesem Tut setzt, dann können es auch andere basteln

und ich würde mich sehr darüber freuen

 

Ich hoffe, das Tutorial hat Dir Spass gemacht

 

Bei Fragen oder Problemen schreibe mir eine Mail an

 

 

* Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Dein fertiges Werk sehen dürfte *

Schicke es mir dazu bitte an oben genannte Mail

und ich werde es hier posten

Es muss ein Copy Hinweis des Künstlers auf dem Bild sein!!!

Andernfalls werde ich es nicht posten

 

© des Originals by Tricia 2006

© der Übersetzung by Angela 2006