* Bubble Flower *

 

Grafik © Josephine Wall ~ http://www.josephinewall.co.uk

 

Mein Tutorial habe ich mit Paint Shop Pro 9 erstellt

es sollte aber auch mit anderen Versionen gehen

 

Diese Tutorial hab ich mir selbst ausgedacht

Sollte es Ähnlichkeiten mit anderen Tutorials haben

so ist das Zufall und nicht beabsichtigt

 

Lass uns beginnen

 

Öffne ein Bild Deiner Wahl

Dupliziere es und schließe das Original wieder

 

1. Ändere die Größe der längsten Seite auf 375 Pixel

Dupliziere das verkleinerte Bild nochmal und minimiere es

wir brauchen es später wieder

 

Suche mit dem Pipettenwerkzeug eine schöne Farbe

 

Jetzt geht's los :-))

 

2. Bild > Rand hinzufügen > 5 Pixel > in einer Farbe, die nicht im Bild vorkommt

Markiere diesen Rand mit dem Zauberstab mit folgenden Einstellungen

 

 

Fülle die Auswahl mit der gewählten Farbe

 

3. Effekte  > 3D-Effekte > Innenfase

 

 

Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

 

 

Auswahl > Auswahl aufheben

 

4. Aktiviere die minimierte Kopie und kopiere sie mit "STRG+C"

 

Minimiere die Kopie wieder

Zurück zum Rahmenbild

 

Bild > Rand hinzufügen > 30 Pixel > weiß

Markiere diesen Rand mit dem Zauberstab

gleiche Einstellung wie vorhin

 

5. Ebene > Neue Rasterebene

Benenne diese "Rahmen1"

 

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen in eine Auswahl

Ebenen > Duplizieren

 

Halte die Auswahl und wechsle in der Ebenen Palette

auf die Hintergrund Ebene

 

Ebene > Hintergrundebene umwandeln

In der Ebenenpalette ist es nun Raster 1

 

Klicke auf der Tastatur die "Entfernen" Taste

 

In der Ebenenpalette sollte es nun so aussehen

 

 

6. Aktiviere die Ebene "Kopie von Rahmen1"

 

Jetzt beginnen wir mit den Effekten :-)

 

Effekte > Verzerrungseffekte > Welle

 

 

Auswahl > Auswahl aufheben

 

7. Markiere mit dem Zauberstab die schwarzen Felder

Auswahl > Ändern > Vergrößern um 2 Pixel

 

Bei mir sieht es nun so aus

 

 

Drücke wieder die "Entfernen" Taste auf der Tastatur

 

8. Auswahl > Auswahl umkehren

 

Anpassen > Bildunschärfe > Gaußscher Weichzeichner

Gib hier bei Radius 5 ein

 

Aktiviere die Ebene "Rahmen1"

Wende auch hier den "Gaußschen Weichzeichner"

mit der gleichen Einstellung an

 

Halte die Auswahl

 

Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

 

 

Wiederhole den Schlagschatten mit "-1"

bei Horizontal und Vertikal

Auswahl > Auswahl aufheben

 

9. Aktiviere nun in der Ebenenpalette die Ebene "Raster1"

Ebenen > Anordnen > An erste Stelle verschieben

 

Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

Wiederhole die Schritte 2 und 3

 

10. Bild > Rand hinzufügen > 40 Pixel > weiß

 

Wiederhole die Schritte 5 bis 7

 

Wechsle zu der Ebene "Rahmen1"

Anpassen > Bildunschärfe > Gaußscher Weichzeichner

wieder mit Radius 5

 

Zurück zu Ebene "Kopie von Rahmen1"

Wende hier den Schlagschatten aus Punkt 8 an

auch mit "-1" bei

Horizontal und Vertikal wiederholen

 

11. Aktiviere die Ebene "Raster1"

Ebenen > Anordnen > An erste Stelle verschieben

Ebenen > Einbinden > Alle zusammenfassen

 

12. Bild > Rand hinzufügen > 5 Pixel > weiß

Markieren mit dem Zauberstab

Füllen mit der gewählten Farbe

Innenfase und Schlagschatten wie in Punkt 3

 

Füge noch den Copy Hinweis des Künstlers und Dein Wasserzeichen ein

und schon kannst Du als .jpg speichern

Gratuliere, Du hast es geschafft

 

Bei Fragen oder Problemen schreibe mir eine Mail an

 

 

* Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Dein fertiges Werk sehen dürfte *

Schicke es mir dazu bitte an oben genannte Mail

und ich werde es hier posten

Es muss ein Copy Hinweis des Künstlers auf dem Bild sein!!!

Andernfalls werde ich es nicht posten

 

© & Design by Angela *2006*