Tube © Rainbow Coffi ~ http://psp-playground.com

Scrapkit © Laguna Azul ~ http://www.laguna-azul.at

 

Mein Tutorial habe ich mit Paint Shop Pro 9 erstellt

es sollte aber auch mit anderen Versionen gehen

 

Mein Material:

Das Scrapkit "La Rose" erstellt von

Zu finden unter "Downloads > Meine Scrapkits"

 

Eine Blumentube

Meine ist von

© Rainbow Coffi ~ http://psp-playground.com

 

Filter:

I.C.NET Software > Filters Unlimited 2.0

Photo Aging Kit

Border Mania

Öffne das Scrapkit in PSP

 

1. Öffne ein neues, transparentes Blatt 550 x 400 Pixel

Kopiere aus dem Paper Ordner "5"

Im Bild > Einfügen als neue Ebene

Benenne diese Ebene "Paper1"

 

2. Ebenen > Neue Rasterebene

Auswahl > Alles auswählen

Kopiere "3" aus dem Paper Ordner

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen in eine Auswahl

Benenne diese Ebene "Paper2"

Halte die Auswahl

 

3. Kopiere "1" aus dem Paper Ordner

Wieder zurück zum Bild

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen als neue Ebene

Benenne diese Ebene "Paper3"

 

4. Kopiere "2" aus dem Paper Ordner

Ebenen > Neue Rasterebene

Bearbeiten > Einfügen > Einfügen in eine Auswahl

Benenne diese Ebene "Paper4"

Auswahl > Auswahl aufheben

 

5. Ebenen > Neue Rasterebene

Fülle diese Ebene mit #ffffff

Effekte > Plugins > Filters Unlimited 2.0 > Photo Aging Kit > Photo Frame 05

 

6. Bild > Größe Ändern > 95% > Größe aller Ebenen anpassen NICHT angehakt

Aktiviere den Zauberstab > Auswahlmodus RGB-Wert, Toleranz 5, Randschärfe 0

Klicke damit in die weiße Fläche dieser Ebene

Auswahl > Ändern > Verkleinern > 2 Pixel

Auswahl > Umkehren

Ebenen > Löschen

 

7. In der Ebenenpalette ist nun die Ebene "Paper4" aktiv

Drücke die Entfernen Taste auf der Tastatur

Wechsle auf die Ebene "Paper3"

Drücke die Entfernen Taste auf der Tastatur

Wechsle auf die Ebene "Paper2"

Drücke auch hier noch mal die Entfernen Taste auf der Tastatur

Auswahl > Alles auswählen

Bild > Beschneiden auf Auswahl

 

8. Die Ebene "Paper2 ist noch aktiv

Bild > Drehen > Frei drehen > 20° nach links

Scharfzeichnen

 

9. Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

1 - 1 - 70 - 15,92 - Schwarz

oder wie es Dir gefällt

 

10. Wechsle in der Ebenenpalette auf die Ebene "Paper3"

Bild > Drehen > Frei drehen > 20° nach rechts

Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten > Einstellung wie bei Punkt 9

 

11. Aktiviere in der Ebenenpalette die oberste Ebene (Paper4)

Wende auch hier noch mal den Schlagschatten aus Punkt 9 an

 

12. Kopiere vom Elements Ordner "ribbon LR 01"

Im Bild einfügen als neue Ebene

Verkleinern auf 60%

Scharfzeichnen

 

13. Aktiviere den Zauberstab > Toleranz 0, Randschärfe 0

Klicke neben den ribbon in das Bild

Auswahl > Auswahl umkehren

Auswahl > Ändern > Verkleinern > 1 Pixel

Ebenen > Neue Rasterebene

Ebenen > Anordnen > Nach unten verschieben

 

14. Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

Einstellungen nach Belieben

Aktiviere in der Ebenenpalette die oberste Ebene (die mit dem ribbon)

Ebenen > Einbinden > Nach unten zusammenfassen

Anpassen > Helligkeit und Kontrast > Helligkeit/Kontrast

Stelle den Wert bei Helligkeit auf minus 30 und bei Kontrast auf 20

Verschiebe den ribbon nach oben im Bild

Siehe mein Beispiel oben

 

15. Ebenen > Duplizieren

Bild > Horizontal spiegeln

Ebenen > Duplizieren

Bild > Drehen > Frei drehen

 

 

Verschiebe diesen ribbon mit dem Rasterverformungswerkzeug nach links

siehe mein Screen

 

 

16. Aktiviere das Auswahlwerkzeug Rechteck > Modus "Hinzufügen"

ziehe eine Auswahl wie im Screen gezeigt

 

 

Beachte das die oberste Ebene aktiv ist

Drücke die Entfernen Taste auf der Tastatur

Auswahl > Auswahl aufheben

Ebenen > Duplizieren

Bild > Vertikal spiegeln

Nun ist der Rahmen fertig :)

 

17. Kopiere "corner" aus dem Elements Ordner

Füge ihn im Bild als neue Ebene ein

Platziere den Corner an die linke obere Ecke vom Rahmen

Schlagschatten

Ebenen > Duplizieren

Bild > Vertikal spiegeln

Ebenen > Einbinden > Nach unten zusammenfassen

Ebenen > Duplizieren

Bild > Horizontal spiegeln

 

18. Kopiere "rope LR 01"

Im Bild als neue Ebene einfügen

Bild > Größe ändern > 60% > Größe aller Ebenen anpassen NICHT angehakt

Scharfzeichnen und Schlagschatten

Verschiebe den ribbon nach links neben den Rahmen

Aktiviere das Auswahlwerkzeug Rechteck

Ziehe eine Auswahl wie im Screen gezeigt

 

 

Drücke die Entfernen Taste auf der Tastatur

Auswahl > Auswahl aufheben

 

19. Aktiviere nun das Auswahlwerkzeug > Kreis > Hinzufügen

Ziehe nun kleine Kreise um die Ösen des ribbons

Beginne immer in der Mitte

siehe Screen (ich habe hier zur besseren Ansicht die Auswahl mit rot gefüllt)

 

 

20. Aktiviere nun in der Ebenenpalette "Paper2"

Drücke die Entfernentaste auf der Tastatur

Aktiviere in der Ebenenpalette "Paper3"

Drücke die Entfernentaste

Aktiviere "Paper4" und drücke erneut die Entfernentaste

Auswahl > Auswahl aufheben

 

21. Kopiere "ribbon LR 02"

Einfügen als neue Ebene und verkleinern auf 55%

Bild > Horizontal spiegeln

Scharfzeichnen und Schlagschatten

Platziere diesen ribbon unten am Rahmen zwischen den Corner

 

22. Kopiere "button LR 01"

Einfügen als neue Ebene und verkleinern auf 40%

Scharfzeichnen und Schlagschatten

Verschiebe ihn in die Mitte von ribbon

 

23. Kopiere nun Deine Blumentube

ich verwende

"V~FriendshipSpray" from Rainbow Coffi

Im Bild als neue Ebene einfügen

Passe die Größe an das Bild an

Verwendest Du ebenfalls die Rose von Rainbow Coffi,

verkleinern auf 50%

Scharfzeichnen und Schlagschatten

 

24. Kopiere "bow LR 01"

Einfügen als neue Ebene

Verkleinern auf 50%

Bild > Drehen > Frei drehen > 30° nach rechts

Scharfzeichnen und Schlagschatten

verschiebe die bow an die rechte obere Ecke des Rahmens

 

25. Ebenen > Neue Rasterebene

Auswahl > Alles auswählen

Fülle die Auswahl mit dem Goldmuster

Auswahl > Ändern > Verkleinern > 5 Pixel

Drücke die Entfernen Taste auf der Tastatur

Auswahl > Auswahl aufheben

 

26. Effekte > Plugins > Border Mania > Frame #2

 

 

Effekte > 3D-Effekte > Schlagschatten

 

Du kannst noch weitere Elemente anordnen,

einen Text nach Belieben oder Deinen Namen schreiben

ganz nach Lust und Laune

 

Vergiss nicht auf Copyhinweise und Dein Wasserzeichen

Gratuliere, Du hast es geschafft

Ich hoffe, mein Tutorial hat Dir Spass gemacht

 

Bei Fragen oder Problemen schreibe mir eine Mail an

 

 

* Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Dein fertiges Werk sehen dürfte *

Schicke es mir dazu bitte an oben genannte Mail

und ich werde es hier posten

Es muss ein Copy Hinweis des Künstlers auf dem Bild sein!!!

Andernfalls werde ich es nicht posten

 

© & Design by Angela *16-02-2008*